Video Luftreinigungssystem

Plasma NORD - Luftreinigung

Plasma Nord Luftreinigungssysteme kommen in einer Vielzahl von Anwendungsfeldern zum Einsatz. Die innovative Plasma-Filtertechnik ermöglicht den Einsatz der Systeme sowohl im privaten Bereich, als auch in industriellen Umgebungen mit höchsten Anforderungen an die Luftqualität.

Die ENdlessAirclean – Raumluftsysteme beseitigen unangenehme Gerüche sowie Pollen, Keime, Bakterien und sonstige Schadstoffe aus der Luft. Typische Einsatzbereiche sind Privaträume, Büros, Arztpraxen und Konferenzräume.

AsepticAir-Zuluftsysteme sind für den industriellen Einsatz in der Lebensmittelproduktion und Lagerung.

Vorteile der Plasma NORD Luftreinigungssysteme

  • Hoher Reinheitsgrad der gefilterten Luft
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Bedienungsfreundlich
  • Betriebssicher
  • Energiesparend

Funktionsweise

Luftfiltersystem

Die zu reinigende Luft wird mittels eines Ventilators angesaugt und durch das Filtersystem geleitet.

In der 1. Stufe kommt ein Partikelfilter zum Einsatz, welcher die Luft von Feststoffen, Aerosolen und Kleinpartikel reinigt.

Die 2. Stufe ist das Kernstück des Filtersystems. Die Luft wird durch ein elektrisch erzeugtes nichtthermisches Plasma geleitet. In der Plasmazelle werden die Geruchsmoleküle, Keime, Bakterien und Pollen auf molekularer Ebene zerstört und so beseitigt.

Im nachgeschalteten Reaktionsraum wird in Zusammenwirkung mit einem Endfiltersystem der hohe Wirkungsgrad des Systems abgesichert.

Das Ergebnis dieser Prozesse ist eine Reduzierung von Gerüchen, Keimen, Bakterien und sonstigen Schadstoffen in der Luft von bis zu 100%.

Produktlinien

Wo immer Menschen zusammenkommen, ist die Raumluft bald erheblich mehr belastet als die Außenluft und es riecht unangenehm. Aber auch Pollen oder Geruchsbelastungen vermindern die Raumluftqualität.

Durch den Einsatz der ENdlessAirclean Raumluftgeräte werden unangenehmen Gerüche, Keime, Bakterien und Pollen innerhalb kürzester Zeit bis zu 100% reduziert. Diese Wirksamkeit wurde von einem unabhängigen Sachverständigen in unserem Auftrag geprüft und nachgewiesen. Die Luftqualität wird spürbar besser und der Aufenthalt im Raum merklich angenehmer.

Durch die Beseitigung von Keimen und Bakterien aus der Raumluft ist der Einsatz der ENdlessAirclean Raumluftgeräte gerade auch für Arztpraxen und Seniorenheime prädestiniert.

Durch die innovative Kombination der verschiedenen Filterstufen entstehen beim ENdlessAirclean sehr geringe laufende Kosten für Filterwechsel und Energie.

ENdlessAirclean Raumluftgeräte

Problemstellung

  • Geruchsbelästigung
  • Keime
  • Bakterien
  • Pollen

Anwendungsbereiche

  • Arztpraxen, Wartezimmer
  • Großraumbüros
  • Konferenzräume
  • Seniorenheime
  • Kantinen
  • Aufenthaltsräume
  • Allergiker
  • Heuschnupfen

 

 

Technische Daten

  • Netzspannung: 230 V / 50 Hz
  • Anschlussleistung: 100 W
  • Abmessungen: H 815mm x B 350mm x T 280mm
  • 4 Leistungsstufen
  • Einsatz in Räumen bis 175m³
  • Automatische Abschaltung bei Fehlfunktionen
  • Einfacher Filterwechsel
  • Hochwertige Edelstahlausführung
  • Langlebiger Papst-Lüfter
  • Alle Komponenten aus deutscher Produktion

Vertrieb

ENdlessAirclean-Systeme werden in Hildesheim gefertigt und direkt von Edelstahl Nord vertrieben.

Kontakt:
Herr Florian Volk
T +49 5121 690 85-127
Email schreiben

Vertrieb Schweiz: Swiss Plasma GmbH

Kontakt:
Herr Roger Ambort
T +41 2792 700-00
Email schreiben

Vertrieb

AsepticAir-Systeme werden bei Edelstahl Nord in Hildesheim gefertigt und können individuell auf Ihre Anforderungen angepasst werden. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Kontakt:
Dipl.-Ing. Torsten Lühr
T +49 (0)5121 690 85-0
Email schreiben

Reduzierung von Keimen, Bakterien und sonstigen Schadstoffen von bis zu 100 %.

Das AsepticAir-Sterilluftfiltersystem für die Lebensmittelindustrie ermöglicht sowohl im Zuluft- als auch im Umluftverfahren die Erzeugung von keim- und bakterienreduzierter Luft.

Das energiesparende und wartungsarme AsepticAir-System von Edelstahl Nord ist optimal geeignet um die Luft in Lagertanks und Hygienebereichen z.B. der Nahrungsmittelindustrie zu behandeln und eine Keimfreiheit der Luft zu realisieren. Insbesondere die nahezu 100% Zerstörung sämtlicher Keime und Bakterien durch das nichtthermische Plasma ist ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal des AsepticAir-Systems.

AsepticAir-Sterilluftfiltersystem

Problemstellung

  • Geruchsbelästigung
  • Keime
  • Bakterien
  • Sporen / Pilze

Einsatz in der Lebensmittelproduktion

  • Tankbelüftung
  • Produktionsbereiche
  • Abluftproblematiken

Technische Daten

  • Filtervolumen: 500 – 5000 m³/h
  • Netzspannung: 230 V / 50 Hz – bis 1500 m³/h 380 V / 50 Hz – > 1500 m³/h
  • Integrierbar in bestehende Steuerungen
  • Hochwertige Edelstahlausführung
  • Durchgängig lasergeschweißt
  • Langlebiger GreenTec EC-Ventilator von EBM Papst
  • Alle Komponenten aus deutscher Produktion
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Einfacher Filterwechsel

Eintragung unseres Gebrauchsmusters

Am 14.12.2015 wurde unser Gebrauchsmuster - Anlagen zur Lüftung von Stallungen durch Plasmatechnologie - beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen. Diese Eintragung beurkundet uns als einzigen Hersteller von Anlagen dieser innovativen Technologie in der Bundesrepublik Deutschland. Urkunde (PDF)

Insbesondere in der Masttierhaltung ist die Luft einer besonders hohen Belastung ausgesetzt. Durch den Einsatz unseres AsepticAir Zuluftsystems wird die Luft gereinigt und Keime, Bakterien, Sporen, Pilze und Gerüche nachgewiesener Weise erheblich reduziert. Das Sterilluftsystem sorgt durch ein gesundes Stallklima für ein schnelleres Wachstum der Tiere und somit einem besseren Futterverwertungsindex. Saubere Luft schafft gleichermaßen Wohlbefinden für Tiere und Personal.

Anwendung in der Schweinemast
AsepticAir im Einsatz

Bakterien werden wirkungsvoll reduziert/inaktiviert

91,7% Aspergilla Niger

98,6% Staphylopccus Aureus

99,4% Escherichia Coli

98,6% Saccharomyces Cerevisiae

Problemstellung

  • starke Gerüche
  • Keime/Bakterien
  • Sporen/Pilze

Anwendungsbereiche

  • Schweinemast
  • Ferkelaufzucht
  • Kälberaufzucht
  • Geflügelaufzucht
  • und weitere

Betriebsdaten

  • Luftvolumen 750 – 5.000m3/h realisierbar
  • je nach Größe: bis 1.500m3/h, 230V – ab 1.500m3/h 380V
  • alle Komponenten aus deutscher Produktion
  • hochwertige Edelstahlausführung
  • langlebige Papst-Lüfter
  • Stromverbrauch 1.800 – 2.600W

Vertrieb

Bitte zögern Sie nicht, sich bei Fragen mit uns in Verbindung zu setzen.

Kontakt:
Dipl.-Ing. Torsten Lühr
T +49 (0)5121 690 85-0
Email schreiben

Lieferung

ENdlessAirclean Geräte: Weltweite Lieferung direkt ab Lager aus Hildesheim.

AsepticAir-Systeme: Auf Wunsch organisieren wir auch gerne den Transport oder den Versand Ihres Luftreinigungssystems innerhalb Deutschlands.

Aktuelles

Wir bilden aus!

13.09.2018

Ausbildung bei Edelstahl NORD

Erfahren Sie mehr

3. Hildesheimer Firmenlauf

12.09.2018

Es war wieder soweit!

Erfahren Sie mehr

Edelstahl NORD auf der AgroTier in Österreich

14.08.2018

Fachmesse für Tierzucht & Grünland 06. - 09.09.2018

Erfahren Sie mehr